30 Juni 2014

Monatsrückblick...

 ... der Juni 2014 hätte auch größtenteils ausfallen können ...

Gelesen: 'Misogynie – Die Geschichte des Frauenhass' von Jack Holland und 'Die Bogenschützin' von Martha Sophie Marcus (meine Lieblingsautorin aus Lüneburg)

Gesungen: … das Singen war mir etwas vergangen...

Gehört: …. Tine Mai und Indila ...

Gesehen: … relativ wenig...nichts blieb mir im Gedächtnis hängen ...

Getrunken: … literweise Leitungswasser ...

Gegessen: … den letzten Spargel, viele Erdbeeren, knackige Kirschen vom Baum ...

Gekocht: … wenig und einfach - Pellkartoffeln und Quark, Gemüsesüppchen, Buchweizengrütze ...

Gebacken: … zählen Kartoffelplätzchen auch?

Gefreut: … über das skypen mit der Enkeltochter in Pittsburgh, Pennsylvania und über ein ganz besonderes Telefonat ...

Gelacht: … wenn ich mir recht überlege, hatte ich diesen Monat nicht viel zu Lachen … aber ich denke, mein sonniges Gemüt lässt mich nicht untergehen...

Geärgert: … über meine Sommererkältung, den Dauerschnupfen und meine entzündete Zahnwurzel ...

Genäht: … ich habe die Nähmaschine verliehen ...

Gestrickt: … keine Nadeln, keine Wolle, keine Geduld... lieber gezeichnet ...

Gekauft: … Geschenke... und eine lang gesuchte DVD (gebraucht) für mich ...

Gespielt: … mit Playmobil, draußen war einfach zuviel schlechtes Wetter ...

Gefeiert: … zweimal Enkeltochtergeburtstag - einmal sieben und einmal fünfzehn Jahre.... ach sie werden so schnell groß ....

Gefühlt: … Trauer um den verstorbenen Sohn einer Freundin ...

Geknipst: … ein paar Blüten und Blumen und nur einen gescheiten Sonnenuntergang ....

Das Motto des Monats: Auch 30 Tage Juni gehen irgendwann vorüber ...

... bis auf das Motto habe ich den Rückblick von Schäfchens Sandsack - Blog ... Danke!

.

Kommentare:

birgit hat gesagt…

ach
bestimmt gab es jemand der sich gefreut hat
nicht ausfallen lassen nur weil wir gerade trauern
jeder tag hat ein recht darauf geliebt zu werden
( so was schreib ich wenn ich von morgens acht bis abends halb zehn gearbeitet hab ;))) )

Stephanie hat gesagt…


.. sehr tapfer, liebe birgit ;)

aber alle anderen durften den Juni auch behalten.... nur ich hab die Zeit zum Teil gar nicht registriert... das ist manchmal so...
im Juli werde ich jeden Tag liebhaben... versprochen...;)

birgit hat gesagt…

:)))

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Misogynie.....ist das Buch gut??
Ich schau gleich mal bei amazon.....
Danke für den Tipp und
Liebe Grüße
Rosi

Stephanie hat gesagt…

... ja das Buch finde ich recht gut, aber Warnung! es ist wahrlich keine leichte Kost... ich konnte es nur häppchenweise lesen... es ist gleichzeitig ein Gang durch die Geschichte...