14 Juni 2010

Der neue Juni

... die neuen Designs haben mich zu wilden Farbenspielen getrieben, was mir Beifall und Kritik eingebracht hat. Die letzte (telefonische) Maßregelung erreichte mich mit dem Hinweis: 
Ich konnte das nicht lesen, es war mir zu bunt!

Also habe ich wieder die Tapete gewechselt, zwar auch noch farbenfroh, doch mit einer weniger grellen Einteilung. Denn das Einzige, was nicht sein darf ist, dass frau / man meinen Blog nicht lesen kann. Da ich sonst keine anderen unterhaltsamen Inhalte, wie Fotos oder lustige Spielereien zu bieten habe.


Manchmal denke ich, wenn ich so über meinen Blog sehe: 
Wie langweilig! 

Und dann bemühe ich mich beim nächsten Text, neben meinem Drang zum Künden und zum Sagen, den Zeilen auch eine humorige oder verspielte Note zu verpassen.

Wie sagte das Enkelkind doch neulich, als ich ihr statt Süßigkeiten einen Apfel angeboten habe: Da kann ich gar nicht drüber lachen!


So ist das! Jemanden zum Lachen zu bringen ist auch eine Kunst. Oft eine äußerst intelligente.


Ich bin ja eigentlich leicht zu erheitern. Was mich amüsiert, finden andere vielleicht nur albern oder unverständlich. Ich habe mich seinerzeit über Häschenwitze gekringelt. Den momentanen Fussball - Hype finde ich gerade weniger witzig.


Kleine harmlose Wortgebinde mag ich dagegen sehr. Deshalb noch ein Witzchen:


Was liegt am Strand und spricht undeutlich?


Eine Nuschel!
 

Kommentare:

Neckarstrand hat gesagt…

Liebe Stephanie,
ich konnte Deine Texte auch nur mit zusätzlicher Lupe lesen,
Jetzt finde ich es super.
Und die Tapete ist auch schön.
Weißt Du, Stephanie , man muß seinem Stil ganz einfach treu bleiben. Sonst wirkt man unglaubwürdig. Du schreibst so - ich wieder ganz anders.
Dafür gebe ich gern bei den anderen meinen "Senf" dazu - aber immer so, wie ich es mir denke - auch da bleibe ich mir treu.
Einen angenehmen Start in die neue Woche wünscht Dir
Irmi

Sica hat gesagt…

Huhu Stephanie, mir ist es ganz wurscht, welches Kleid du deinem Blog anziehst, mir kommt es hauptsächlich auf den Inhalt an, und der muss intelligent sein. Obwohl ich keine Adleraugen habe, habe ich mit deiner Schrift, weder vorher noch nachher keine Probleme...
Ich kann aber ganz gut verstehen, wenn man mal seinem Blog ein neues Kleid anziehen will, hab ich ja auch gemacht...
Allerdings muss ich sagen, eine grosse Auswahl zwischen den fertigen Vorlagen hat man nicht. Und so findet jeder sein Design irgendwo bei einem anderen Blogger wieder...

Was die allgemeine Fussballbegeisterung angeht, so nervt mich das bloss, weil ich denke, dass es das Aufhebens nicht wert ist. Ich ignoriere das alles...

LG

paulina-amalia hat gesagt…

liebe stephanie,

das neue blog-outfit sieht toll aus!
und wie die anderen frauen schon sagten:
auf den inhalt kommt es an! ich lese sehr gerne bei dir, deine anregungen zum nachdenken finde ich einfach klasse...
liebe grüße
karin

Sofasophia hat gesagt…

so schön, jetzt hab ich wieder ein tolles blog entdeckt!
auf bald und liebe grüße
sofasophia

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ein paar spitze Wortgebinde sind oft auch nicht zu verachten,...wenn nötig...

Ahhh,...ist doch ein schönes Foto.

Ich hab´heute alle Tasten voll zu tun. Ein Tag mal nicht im Netz....was da so alles liegen bleibt.
Gasnz liebe Grüße
Rosi

birgit hat gesagt…

also rein inhaltlich habe ich mich noch nie in deinem blog gelangweilt
ich mags nicht so bunt aber
die schriftgröße ist super
da kann ich sogar die farbige schrift gut lesen
maulwurfsgrüße
giggle

Stephanie hat gesagt…

Vielen Dank an alle für eure Kommentare und es erfreut mich, dass jetzt einige ihre Brillen und Lupen weglegen können.


Danke Neckarstrand
Die Woche ist ja fast schon wieder rum, zur Zeit rinnt mir besagte Zeit durch die Finger...



Hallo Sica, die neuen Designs bei Blogger sind nicht nur endlich mal eine Abwechslung, sondern es gibt auch verschiedene Einteilungen, ich bin aber bei meinem gewohnten Aufbau der Seite gelieben...



Danke liebe Karin, ich finde deinen Blog auch zauberhaft...



Hallo Sofasophia
freue mich dich hier begrüßen zu können und ich hoffe du hast deinen Spaß...



hey Rosi, dann hau mal rein in die Tasten!
Auch gegen spitze Wortgebinde habe ich nichts, im Gegenteil. Alles eine Frage des Anlasses oder der Tagesform...



@ birgit
ein bisschen bunt muss sein, da kommt das Glück von ganz allein...


Ich grüße euch alle herzlich
Stephanie