29 Mai 2011

(N)ostalgie



... während meiner Lehrzeit als Verkehrsbauzeichnerin (in der Abteilung Brückenbau) hatten wir zwei Mal im Jahr Berufsschulblockuntericht in Potsdam, genauer gesagt in Neu-Fahrland ... eigentlich war das dort eine Schule mit Internat für Straßenbauer... 
und ab und zu fiel dort eine Klasse Zeichnerinnen ein ...oh,oh! 

Jedenfalls habe ich die Zeit (Ende der Sechziger) und die freundliche Gegend (Seen, Sand und Sanssouci) in guter Erinnerung!



 ... und das war unser Zimmerclub am Nachmittag bei der Vorbereitung auf die anstehenden Prüfungen... wie brav wir da auf der Wiese sitzen... 
die Blonde mit der Brille bin ich ...

.

Kommentare:

birgit hat gesagt…

schöne erinnerungen :)))
lg birgit

Susi hat gesagt…

Guten Abend Stephanie,
danke für den Hinweis...ich bin keine Ur-Potsdamerin...liebe die Stadt aber sehr, haben wir bestimmt einige Gemeinsamkeiten...;-)
sei gegrüßt
Susi

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ja, ja,...du Brave.....
Da war ich wohl ein wenig anders....grins.....aber auch erst, als ide Lehrzeit begann....
Sei lieb gegrüßt
Rosi