15 November 2010

Novembermitte


Wenn die Bäume nicht so leer wären, würde ich heute nicht an November denken.

Himmelblau mit weißen Streifen über mir, zarter Sonnenschein und... Rasenmähergeräusch?!? 

Aber das ist noch nicht alles!

Handwerker in der leerstehenden Wohnung der unteren Etage … unberechenbares Aufheulen von Bohrmaschine und Schwingschleifer, polterndes Umfallen von was auch immer, fluchtartiges Verlassen des Hauses der Restmieter. Jetzt ist kurzzeitig eine Pause, die Ruhe vor dem nächsten Kreischton...

Sweet November mit tristen Einschlägen und der Nachbar gegenüber hängt die erste Lichterkette auf...





Kommentare:

Meine Welt hat gesagt…

Ein wunderschönes Foto. Hier ist der Himmel noch immer grau. Aber dafür kein Lärm im Haus ;-)
Möge bald Ruhe einkehreren
Liebe grüße
Elsbeth

Irmi hat gesagt…

Liebe Stephanie,
gestern strahlendblauer Himmel und 20° und heute Regen und 12°.
Komme mir vor ie im April.
Nebenan dröhnt auch eine <bohrmaschine. Ich hoffe aber, daß bald Mittagsruhe einkehrt.
Liebe Grüße
Irmi

Sica hat gesagt…

Was Handwerker angeht, so werde ich gerade von dem gleichen Leiden heimgesucht: Krach und Lärm den ganzen Tag, weil wieder einmal eine Wohnung im Nebenhaus leer geworden ist...

Da möchte man schon mal weit rausfahren und sich eine ruhige Höhle als neues Domizil aussuchen...

LG

Stephanie hat gesagt…

... danke dir Elsbeth!
Die letzte Restau-Renovierung hat drei Wochen gedauert, ompf...



... hey Irmi, mir ist auch manches Mal nach April, am besten fest an Weihnachten denken, vielleicht hilft es...


... oja Sica! wenn die Nachbarhöhle frei ist, sag bitte Bescheid...


liebe Grüße an Euch
Stephanie

frieda hat gesagt…

Oh, das kommt mir doch bekannt vor :-)
Hier war am Sonntag auch wunderschön draußen, habe gerade ein fast ähnliches Bild hochgeladen *gg*
Wir hatten am Sonntag um die 20 Grad und wirklich wunderschöne Sonne. Und gestern das krasse Gegenteil.
Da soll dann noch einer durchfinden...

Grüssle, frieda